Klassische Hom├Âopathie

Die Hom├Âopathie ist keine materielle, sondern eine spirituelle medizinische Wissenschaft. Hahnemann, der Begr├╝nder, hat hier bei der Betrachtung der Lebenskraft eine Dimension erfasst, die ├╝ber die damaligen und heutigen Erkenntnisse hinausging. Steiner, Paracelsus und Aristoteles verwiesen vor ihm schon auf aetherische Kr├Ąfte im K├Ârper, die sogar ├╝ber Hahnemanns gedachte elektromagnetische Struktur der Lebenskraft hinausging, und Hahnemann schaffte es nach langem Studium, diese Lebenskraft mit Arzneimitteln zu stimulieren, die physikalisch behandelt wurden - durch Potenzierung. Durch die Quantenphysik ist man bestimmten Gesetzm├Ą├čigkeiten auch heute schon n├Ąhergekommen.

 Seit 2001 wende ich die klassische und proze├čorientierte Hom├Âopathie bei meinen Patienten an. Diese wird bei fast allen Erkrankungen angewendet.

 

Auch Tiere sind in meiner Praxis willkommen, gern vereinbare ich auch Termine bei Ihnen zu Hause gegen einen Aufpreis f├╝r Fahrt- und Zeitkosten, je nachdem, in welchem Stadtbezirk sie wohnen.